CONTACT

oceano-whalewatching-contact-logo

Hol Dir Dein Seelen – Tattoo

Menschen tätowieren sich wichtige Herzensmotive auf ihren Körper.
Auf einer OCEANO MEERZEIT Reise bei Begegnungen mit den Delfinen und Walen holst Du Dir Dein Tattoo für die Seele.

TONGA 

SCHWIMMEN MIT BUCKELWALEN
August 2021

MO’OREA

SCHWIMMEN MIT BUCKELWALEN
September 2021

CONTACT

CONTACT, nach dem gleichnamigen Film mit Jodie Foster, ist die Essenz und die Qualität, die mich seit 25 Jahren zu Delfinen und Walen reisen lässt. Vielleicht sogar eines der wichtigsten Bedürfnisse in unser aller Leben?

Wo Contact suchen?

Auf der Suche nach anderen Intelligenzen konzentrierten sich Wissenschaftler immer auf den Weltraum.

Alles fing 1967 an, als Wissenschaftler die aus den Tiefen des Ozeans (aus einem anderen Lebensraum) aufgefangenen Töne und Gesänge der Buckelwale zum ersten Mal bewusst wahrnahmen und zu entschlüsseln versuchten. Wissenschaftler aus verschiedenen Disziplinen, führend dabei der bekannte Walforscher Roger Payne in Zusammenarbeit mit Musikern, Ton- und Computertechnikern, machten sich an die Arbeit die Rätsel der Gesänge zu lösen. Auch heute noch sind die Buckelwalgesänge ein Mysterium, welches damals wie heute die Seelen von faktenorientierten Wissenschaftlern und vieler anderer Menschen zum Klingen bringen.

Spürbare Sinfonien

Es ist noch nicht klar, wie die Wale die Töne produzieren, da anatomisch keine Stimmbänder existieren. Aus welchem Grund oder Anlass werden diese Gesänge, die 15 bis 30 Min andauern können, gesungen? Es singen nur die Männchen! Und die Klänge verbreiten sich in bestimmten Wasserschichten bis zu 100km in den Weiten des Ozeans. Wer einmal die Gesänge im Wasser erlebte und selbst zum Klangkörper wurde, weiß, dass er/sie als anderer Mensch wiederaufgetaucht ist. Verwandelt.

Die Wissenschaftler konnten ein paar Tatsachen und Gemeinsamkeiten, wie wir Musik verstehen, feststellen. Doch jede Antwort wirft neue Fragen auf…

Mehr als ein Saisonhit

Diese geheimnisvollen Sounds schafften es in die Charts (Originalsound 1970 hier hören) und machten ebenfalls 1986 den Weg für einen größeren Schutz der Wale und Fangbegrenzungsquoten der IWC frei.

Selbst die Buckelwalgesänge sind u.a. auf den Raumsonden „Voyager“, die unser Sonnensystem bereits verlassen haben, als Lebenszeichen von der Erde an Bord (vielleicht erkennen oder decodieren andere Wesen sie?).

Schon seit tausenden von Jahren suchen Menschen CONTACT zu diesen Meereswesen: eine ungeklärte und viel beschriebene Faszination, die von diesen Wesen ausgeht.

Und der CONTACT und die Neugier sind nicht einseitig, auch Wale und Delfine gehen gar nicht selten sehr spielerisch mit Menschen in CONTACT.

Präsenz heilt

Unter uns Menschen scheint wahrhaftiger CONTACT oft kompliziert durch unsere „Schutz-Firewall“, resultierend aus frühen Prägungen, Ängsten vor Verletzung und Zurückweisung, zu sein.

Doch jeder Mensch sehnt sich nach kindlich unbeschwerten CONTACT. Es ist meine Erfahrung, dass Wale und Delfine diese „Firewall“ bei uns Menschen ganz einfach umgehen.

Bemerkenswert ist und für Menschen oft auch sehr berührend, die Qualität des Kontaktes mit Delfinen und Walen. Ein Blick eines Delfins oder Wals – das ist Präsenz pur. Wertfrei, bedingungslos, ewig – und dadurch irgendwie auch liebevoll.

Nichts muss geschehen dafür, es gibt keine Anforderungen oder Auflagen. Es ist Begegnung in ihrer reinsten Form. Deswegen auch so nährend für unsere Herzen und/oder Seelen. Etwas, was wir lernen können: diese Präsenz aus dem Wasser, diesen nährenden Kontakt im Miteinander auch an Land auszuweiten.

Hol Dir Dein Seelen – Tattoo

Vorträge

Da unsere „Contact“ Vortragstour in ihrer ursprünglich geplanten Form vermutlich nicht zustande kommt, können wir zurzeit nur ein reduziertes Programm bekannt geben.

Vortrag auf dem Herzflugfestival

Triff uns oder lerne uns kennen auf dem Herzflugfestival im schönen Blumenthal (Aichach – zwischen Augsburg und München) vom 28. – 30. August 2020.
Mana und ich werden vor Ort sein und wir werden einen Vortrag halten.
(Rechtzeitig Übernachtungsplatz im schönen Schloss Blumenthal sichern – zur Buchung hier entlang).

Contact – Coaching

Du bist schon auf die Reise gegangen und tiefgetaucht, um deiner persönlichen „Firewall“ auf die Spur zu kommen, vielleicht kennst du sie auch schon und in solchen Momenten ist es hilfreich in einem wohlwollenden CONTACT zu SEIN und in Präsenz Zeit zum Spüren zu haben. Das kann ich in einer Coaching Session über Skype (Zoom) oder Telefon anbieten.

Da wir zurzeit nicht reisen, habe ich wieder mehr Raum Coaching Sessions zu geben und stehe dafür auch per Skype (Zoom, Telefon) zur Verfügung. (Ausgleich/Preis zurzeit auf Spendenbasis) Dauer 1h.
Wenn Du schauen möchtest, ob der Kurs in Deinem Leben stimmt oder ob es Kurskorrekturen beim Navigieren braucht, wenn Du Dir ein großes Ohr zum Zuhören wünschst, Lifestyle- und Gesundheitstipps hilfreich wären, einfach einmal zusammen ANHALTEN wichtig wäre, Du eine Botschaft von den Delfinen und Walen möchtest 😊, eine Delfinstrategie oder Du ein Gegenüber mit viel gesunden Menschenverstand und Einfühlungsvermögen suchst, könnte ich Dir dienen.
Terminvereinbarungen direkt hier mit mir, Susanne
subraack@oceano-lifebalance.com

“Ich mag Susanne Braack als Mensch sehr und kann sie als Coach und Reisebegleiterin sehr empfehlen. Sie ist mit vielen Gaben einer guten Wegbegleiterin gesegnet: Mitgefühl, Kraft, Aufmerksamkeit und Sensibilität.”

VEIT LINDAU

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie dem zu.